Evangelisches Dekanat Ingelheim-Oppenheim

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Evangelischen Dekanates Ingelheim-Oppenheim zu Ihnen passen.
Wir sind offen für Ihre Anregungen: Zum Kontakt

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Sie suchen - wir bieten!

          Pädagogische Fachkraft / Erzieher*in (m/w/d) in Ingelheim gesucht

          Die Gemeindeübergreifende Trägerschaft (GüT) für Kindertagesstätten des Evangelischen Dekanats Ingelheim-Oppenheim sucht Sie für den evangelischen Kurpfalzkindergarten in Ingelheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt als pädagogische Fachkraft / Erzieher*in (m/w/d) in Teilzeit mit bis zu 28,5 Wochenstunden.

          Den evangelischen Kurpfalzkindergarten besuchen bis zu 85 neugierige Weltentdecker:innen in der Altersspanne von zehn Monaten bis zum Schuleintritt. Als evangelische Kindertageseinrichtung sind uns die christlichen Werte wie Glaube, Liebe, Hoffnung, Toleranz, Rücksichtnahme, Hilfsbereitschaft, Gemeinschaft und Versöhnung, besonders wichtig. Wir arbeiten nach dem offenen Konzept, das in regelmäßigen Abständen von einem Coach begleitet wird. Unsere KiTa ist die einzige Einrichtung im Dekanat Ingelheim-Oppenheim, die mit einem KiTa-Hund tiergestützt arbeitet. Unser großes Außengelände mit schönem altem Baumbestand bietet den Kindern viel Platz zum Spielen und Toben.

          Wir bieten Ihnen

          - Zusammenarbeit mit einem offenen, motivierten Team
          - Wöchentliche Teambesprechungen
          - Interessante Team- und Einzelfortbildungen
          - Beteiligung an der Konzept- und Qualitätsentwicklung
          - Engagierte Eltern und Träger
          - Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag
          - Attraktive Vergütung nach der Kirchlichen Dienstvertragsordnung (KDO) und Zusatzversorgung
          - Anerkennung von Beschäftigungszeiten bei anderen Trägern
          - 30 Tage Urlaub, garantierte jährliche Sonderzahlung sowie Zusatzleistungen und Mitarbeitervergünstigungen

          Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Diskriminierungsfreie Bewerbungsverfahren nach dem AGG sind in der EKHN Standard.

          Kontakt

          Weitere Informationen erhalten Sie von der Leiterin der KiTa, Frau Nicole Hübel, Tel. 06132 40888, der Gemeindeübergreifenden Trägerschaft (Tel. 06136 92696-40) und auf www.saalkirche-ingelheim.de/kiga_info.php.

          Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen an: guet.dekanat.ingelheim-oppenheim@ekhn.de.

          Diese Seite:Download PDFDrucken

          to top