Evangelisches Dekanat Ingelheim-Oppenheim

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Evangelischen Dekanates Ingelheim-Oppenheim zu Ihnen passen.
Wir sind offen für Ihre Anregungen: Zum Kontakt

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Sie suchen - wir bieten!

          Pädagogische Fachkraft / Erzieher*in (m/w/d) in Jugenheim gesucht

          Die Gemeindeübergreifende Trägerschaft (GüT) für Kindertagesstätten des Evangelischen Dekanats Ingelheim-Oppenheim sucht Sie für die Kindertagesstätte Martin Luther King in Jugenheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt als pädagogische Fachkraft / Erzieher*in (m/w/d) in Vollzeit mit 39 Wochenstunden, Teilzeit ist nach Absprache möglich. Wir und die Kinder der KiTa freuen uns auf Sie!

          In der evangelischen Kindertagesstätte Martin Luther King betreuen und fördern wir im offenen Konzept bis zu 50 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt. Wir bieten den Kindern in der Ganztagsbetreuung ein warmes Mittagessen an. Die Einrichtung ist in der Regel von 7:00 Uhr bis 16:30 Uhr geöffnet.

          Wir arbeiten nach einem situationsorientierten Ansatz sowie dem evangelischen Menschenbild und seiner Religionspädagogik in Anlehnung an das Berliner Eingewöhnungsmodell und die Bildungs- und
          Erziehungsempfehlungen des Landes Rheinland-Pfalz. Religiöse Angebote, die altersangemessen und in den pädagogischen Alltag integriert sind, unterstützen die Kinder in ihrer religiösen Entwicklung. Unsere Schwerpunkte sind die Förderung der sozial-emotionalen Kompetenz, Musik– und Bewegungsförderung sowie die Erziehung zur Selbständigkeit. Die KiTa bietet eine großzügig gestaltete naturnahe Außenanlage und einen Turnraum.

          Wir bieten Ihnen

          - Zusammenarbeit mit einem offenen, motivierten Team
          - Wöchentliche Teambesprechungen
          - Interessante Team- und Einzelfortbildungen
          - Beteiligung an der Konzept- und Qualitätsentwicklung
          - Engagierte Eltern und Träger
          - Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag
          - Attraktive Vergütung nach der Kirchlichen Dienstvertragsordnung (KDO) und Zusatzversorgung
          - Anerkennung von Beschäftigungszeiten bei anderen Trägern
          - 30 Tage Urlaub, garantierte jährliche Sonderzahlung sowie Zusatzleistungen und Mitarbeitervergünstigungen

          Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Diskriminierungsfreie Bewerbungsverfahren nach dem AGG sind in der EKHN Standard.

          Kontakt

          Weitere Informationen erhalten Sie von der Leiterin der KiTa, Frau Cindy Zahn, Tel. 06130 201 und von der Gemeindeübergreifenden Trägerschaft, Tel. 06136 92696-40.

          Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen an: guet.dekanat.ingelheim-oppenheim@ekhn.de.

          Diese Seite:Download PDFDrucken

          to top