Evangelisches Dekanat Ingelheim-Oppenheim

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Evangelischen Dekanates Ingelheim-Oppenheim zu Ihnen passen.
Wir sind offen für Ihre Anregungen: Zum Kontakt

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Lassen Sie sich vom „Ostern-Spezial“ des Dekanats Ingelheim-Oppenheim inspirieren!

          Ostern 2021 „Hoffnung, die aus dem Tod erstand“

          eisingerdesign.de / DekanatOsterkarte 2021

          Erneut wird auch das Ostern 2021 von der Corona-Pandemie überschattet. Um so mehr rückt die Hoffnung, die mit diesem Fest der Auferstehung verbunden ist, in den Fokus. Aus diesem Grunde haben wir für die Osterkarte, die in diesen Tagen von vielen unserer Gemeinden verschickt werden wird, das Motto „Hoffnung“ gewählt.

          Das Regenbogen-Lesezeichen unterstützt die Aktion #lichtfenster

          In vielen Gotteshäusern und Gemeindebüros wird auch ein Lesezeichen mit unserem Osterkarten-Bildmotiv ausliegen. Es soll mit einem kleinen Platzhalter für eine Kerze dazu anregen, sich an der von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier angestoßenen Aktion #lichtfenster zu beteiligen. Damit möchten wir das Ziel dieser Aktion unterstützen: Die vielerorts entzündeten Kerzen sollen ein Zeichen der Anteilnahme und Solidarität mit allen sein, die der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen sind bzw. unter ihr leiden.

          Links und Tipps informieren über das Osterfest

          Dazu bietet die Oster-Spezialseite auf unserer Website Ihnen noch viele Anregungen, Links und Tipps wie Sie auch in dieser bedrückenden Zeit zuhause das Licht der Ostertage feiern können. Wir haben für Sie viel Informatives zusammengestellt, z. B. zu der Frage, warum Osterlieder (eigentlich) laut gesungen werden müssen, oder zu den beeindruckenden Osterpredigten von Martin Luther.

          Wie in den Gemeinden Ostern gefeiert wird...

          Eine tabellarische Übersicht gibt eine Übersicht darüber, wo und wie in den Gemeinden unseres Dekanats Ostern gefeiert wird. Da gibt es einige digitale Angebote, z. B. ein Online-Ostergottesdienst der Binger Johanneskirchengemeinde oder eine Andacht unseres Dekans Olliver Zobel auf dem Dekanats-YouTube-Kanal. Angesichts von Corona haben sich viele Gemeinden für Angebote unter freiem Himmel entschieden, so z. B. die Kirchengemeinde Bodenheim-Nackenheim mit einem ökumenischen Emmaus-Gang durch die Weinberge oder die Binger Johanneskirchengemeinde mit Oster-Installationen rund um ihr Gottes- und Gemeindehaus.

          Osternacht-Gottesdienste und ein Gemeindebrief-Spezial zu Ostern

          Auch Osternacht-Gottesdienste sind geplant, so z. B. in Guntersblum, Horrweiler, Nierstein oder in der Ingelheimer Versöhnungskirche. Die Ingelheimer Saalkirchengemeinde bringt Gemeindemitgliedern Ostern sogar nach Hause und die evangelische Kirchengemeinde Nieder-Olm hat sich wieder ein wunderschönes Gemeindebrief-Spezialheft zu Ostern ausgedacht mit Andachten, Vorschlägen für das Gottesdienstfeiern zu Hause sowie kreativen Bastel-Tipps und Ideen auch für die Kleinsten.

          Bitte beachten Sie, dass aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie die meisten Gottesdienste und Veranstaltungen nur unter Vorbehalt geplant sind oder digital stattfinden. Falls sich die Corona-Lage weiter zuspitzt, könnte es sein, dass die Gemeinden gezwungen sind, neu zu planen oder Veranstaltungen ganz abzusagen.

          --> Bitte informieren Sie sich direkt in Ihrer Kirchengemeinde, ob die angekündigten Angebote stattfinden!

          Diese Seite:Download PDFDrucken

          to top