Evangelisches Dekanat Ingelheim-Oppenheim

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Evangelischen Dekanates Ingelheim-Oppenheim zu Ihnen passen.
Wir sind offen für Ihre Anregungen: Zum Kontakt

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Safer Internet Day 2019

          Kreativ im Netz

          klicksafe.de

          Bereits zum achten Mal beteiligt sich das Oppenheimer Jugendhaus in Trägerschaft des Evangelischen Dekanates Ingelheim-Oppenheim mit einer Medienaktionswoche am internationalen Safer Internet Day. In diesem Jahr steht das Thema "Making" im Mittelpunkt der Workshopangebote für Kinder und Jugendliche.

          Start der Medienaktionswoche „Making“ zum Safer-Internet-Day

          Bereits zum achten Mal beteiligt sich das Oppenheimer Jugendhaus mit einer Medienaktionswoche am internationalen Safer Internet Day, der in diesem Jahr am 5. Februar stattfindet. Vom 5. bis 9. Februar erwartet die Kinder und Jugendlichen im Offenen Treff, im Kidsclub und im Schülercafé  täglich ein spannendes Mitmachangebot rund um das Thema Making, das Jahresmotto des Jugendhauses im Bereich kreativer analoger und digitaler Medien. "Making" bedeutet zunächst schlicht "machen". Im Rahmen der Medienaktionswoche bauen, basteln, konstruieren, reparieren, programmieren Kinder und Jugendlichen zum Beispiel mit Bastel- und Spielmaterialien wie Pappe, Papier oder Bausteinen in Kombination mit technischen Geräten wie Tablets, Drucker oder einer Digitalkamera. Medien kreativ und aktiv zu nutzen – ohne erhobenen Zeigefinder - ist für das Jugendhausteam ein Ziel zur digitalen Bildung.

          Aus dem Angebot: neue Gametrends auf Großleinwand, eine Fotobox mit kreativen Angeboten rund um digitale Fotografie, eine QR-Code-Rallye, jede Menge Rätselspaß, ein Ausflug in virtuelle 3D-Welten, Pixel-Art, ein Passwortcheck, eine LED-Werkstatt und vieles mehr. Unterstützt wird die Aktionswoche im Jugendhaus vom Diakonischen Werk Rheinhessen (Bereich Suchtprävention), www.medien.rlp (Institut für Medien und Pädagogik e.V. Mainz) und Klicksafe (www.klicksafe.de/sid), der deutschlandweiten Koordinierungsstelle des Safer Internet Days.

          Extra: LAN-Party für Jugendliche
          Am Freitag, dem 8. Februar, steigt die Spannung für alle ab 12 Jahren, denn ab 19 Uhr startet für drei Stunden eine LAN-Party. Achtung, nur mit Anmeldung bis zum 6. Februar, Kosten: 5 Euro.

          Kontakt und Anmeldung
          Jugendhaus Oppenheim (Evangelisches Dekanat), Rheinstraße 43, 55276 Oppenheim, Telefon: 06133 4811, E-Mail: info@jugendhaus-oppenheim.de, www.jugendhaus-oppenheim.de, www.facebook.com/jugendhaus.oppenheim

          Hintergrund:
          Safer Internet Day 2019 - der internationale Aktionstag für mehr Sicherheit im Internet. Der Aktionstag wird initiiert von der Europäischen Kommission. Weltweit wird es vom europäischen Netzwerk Insafe organisiert. Die EU-Initiative klicksafe (www.klicksafe.de/sid) setzt den Safer Internet Day in Deutschland um. Jährlich beteiligt sich das Jugendhaus mit einer Medienaktionswoche für Kinder und Jugendliche.

          Diese Seite:Download PDFDrucken

          to top