Evangelisches Dekanat Ingelheim-Oppenheim

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Evangelischen Dekanates Ingelheim-Oppenheim zu Ihnen passen.
Wir sind offen für Ihre Anregungen: Zum Kontakt

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Bildung

          Die Angebote der Fachstelle Bildung unterstützen lebenslanges Lernen auf der Grundlage Evangelischer Freiheit. Sie wollen Ehrenamtliche in ihrem Amt stärken und Hauptamtliche in den Gemeinden entlasten. Sie wollen die Verbindung schaffen zwischen Themen des christlichen Glaubens und praktischem Lebensalltag. Die Verknüpfung von Religion mit Kunst, Literatur, Musik und Reiselust ist durchaus beabsichtigt.

          Aktuelles

          Bildung "Empty nest"

          12.01.2024 b_leone

          "Empty nest": ein Onlinekurs für Eltern

          „Sie waren doch gerade noch so klein… und jetzt gehen sie schon in die Welt.“ Viele Gedanken und Fragen purzeln dem eine oder anderen Elternteil durch den Kopf, wenn die eigenen Kinder das Elternhaus verlassen. Der dreiteilige Onlinekurs "Empty nest - was kommt, wenn die Kinder gehen?", wendet sich daher an Mütter und Väter, deren Kinder demnächst das „Nest“ verlassen oder an solche, deren Kinder es bereits verlassen haben. Kursbeginn ist der 28.2., Anmeldeschluss: Mitte Februar.

          20.12.2023 h_wiegers

          „Den See sehen und kein Meer mehr brauchen“

          Eine sechstägige Bildungsreise bietet die Inhaberin der Fachstelle Bildung im Dekanat Ingelheim-Oppenheim, Martina Schott, 2024 an. Vom 7. bis zum 12. September sind u. a. drei Tagesausflüge und eine Wanderung geplant. Auch eine Schifffahrt mit Tagesaufenthalt in Konstanz (auf den Spuren von Jan Hus), ein Ausflug nach Lindau und Bregenz sowie eine Tour zu den Pfahlbauten von Unteruhldingen und nach Meersburg stehen auf dem Programm.

          Silhouette von zwei Bänken im Abendlicht. Auf einer Bank sind die Schatten von zwei Menschen zu sehen.

          22.10.2023 h_wiegers

          Guntersblumer Gottesdienst zur Stärkung auf dem Weg zum Ruhestand

          Zum Thema „Ruhestand – Aufbruch in ein unbekanntes Land“ haben Ehren- und Hauptamtliche des Evangelischen Dekanats Ingelheim-Oppenheim einen Gottesdienst vorbereitet und laden herzlich ein, am 5. November um 17.00 Uhr in die Evangelische Kirche nach Guntersblum zu kommen.

          Drei Menschen und ein Hund stehen in einem Feld mit Sonnenblumen

          20.10.2023 b_leone

          Ruhestand – ein unbekanntes Land

          Zur Vorbereitung auf die neue Lebensphase des Ruhestands haben Bildungsexpert:innen und Seelsorger:innen aus verschiedenen Dekanaten der EKHN ein digitales Kursangebot erarbeitet. An fünf Abenden (2. bis 30. November 2023) werden Sie angeleitet, in einer überschaubaren Gruppe Schritte auf den Weg in den eigenen Ruhestand zu gehen. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

          Nachhaltigkeitstresen Ingelheim

          28.09.2023 b_leone

          Vom Kopf ins Herz

          Bunte Fußabdrücke auf dem Boden, große Informationsbanner zwischen den Bäumen, eine umfassende Mitmachausstellung und vieles mehr - wer am vergangenen Samstag durch die Skulpturen-Triennale am Binger Rheinufer von Kunstwerk zu Kunstwerk schlenderte, staunte nicht schlecht, denn am „Popularis-Tresen“ gab es passenderweise noch viel mehr zu entdecken: Die Aktion „Talk am Tresen“, ein mobiles Angebot zum Thema Nachhaltigkeit, bot den Menschen quasi im Vorbeigehen die Möglichkeit, an allerlei Mitmachangeboten und Info-Talks teilzunehmen. Doch wie geht das eigentlich, nachhaltig leben im Alltag?

          22.09.2023 b_leone

          Nachhaltigkeit: Talk am Tresen

          Wie geht das eigentlich, nachhaltig leben im Alltag? Ideen hierzu gibt es ja viele. Daher lädt das Evangelische Dekanat Ingelheim-Oppenheim mit weiteren Kooperationspartnern nach einem lebendigen Aktionstag auf dem Freundschaftsfest in Ingelheim nun am 23.9. zum "Talk am Tresen" nach Bingen (Rheinufer). Mit Info-Talks, praktischen Nachhaltigkeits-Tipps und einem buntem Mitmachprogramm, z. B. einem Selbst-Check zum ökologischen Fußabdruck. Herzliche Einladung!

          bunte Bodenfliesen, Verzierungen am Bogen. Helle Fenster, im Altarraum hellgrauer Steinboden.

          20.09.2023 h_wiegers

          Seminar "Erklär' mir den Gottesdienst"

          Noch immer besuchen Menschen sonntags einen Gottesdienst, doch viele verstehen nicht so richtig, was dort alles passiert. Das Seminar "Erklär' mir den Gottesdienst" bringt Klarheit. Das Fortbildungsangebot findet am Freitag, dem 27. Oktober (17:30–21:00 Uhr) im Evangelischen Gemeindezentrum in Nieder-Olm (Ernst-Ludwig-Straße 6) statt.

          12.09.2023 h_wiegers

          Auf den Spuren von "Frömmigkeit und Widerstand" im Piemont

          Unter der Leitung der Bildungsreferentin des Dekanats Ingelheim-Oppenheim, Martina Schott, und und dem Profilstelleninhaber für Mission und Ökumene im Dekanat, Pfarrer Hartmut Lotz, verbrachten 20 Bildungsreisende eine eindrucksvolle Woche in Verbania am Lago Maggiore

          30.05.2023 h_wiegers

          Rheinschifffahrt: Rheinhessen im Wandel

          Die Evangelische Erwachsenenbildung Rheinhessen lädt zu einem Ausflug ins Rheintal ein. Bei einer Schifffahrt von Worms nach Ingelheim wird das Thema "„Alles fließt…" - Rheinhessen im Wandel“ aus den verschiedensten Perspektiven beleuchtet.

          26.04.2023 b_leone

          Sommergarten - Leselust

          Ob auf der Terrasse oder im Liegestuhl: mit einem leckeren Getränk und einem spannenden Buch lässt sich fix die Zeit vergessen... Mitten im Sommer, am 19. Juli 2023, um 19:30 Uhr lädt die Fachstelle Bildung im Evangelischen Dekanat Ingelheim-Oppenheim unter dem Motto "Sommergarten - Leselust" in den Hof des evangelischen Gemeindehauses nach Wackernheim ein.

          Diese Seite:Download PDFDrucken

          Kontakt

          (c) B. Eßling

          Martina Schott
          Bildungsreferentin
          Am Hahnenbusch 14b
          55268 Nieder-Olm
          Telefon: 06136 92696-21
          martina.schott@ekhn.de

          to top