Inneneinrichtung Kita

Gemeindeübergreifende Trägerschaft (GüT) für Kitas

Zum 1. Januar 2022 hat das Evangelische Dekanat Ingelheim-Oppenheim die Trägerschaft von acht evangelischen Kindertagesstätten im Dekanat in eine Gemeindeübergreifende Trägerschaft (GüT) übernommen. Ziel ist die Entlastung der bisher vollständig für die KiTas zuständigen Kirchengemeinden.

Dazu gehört die Rechtsträgerschaft sowie die gesamte Personal- und Finanzverwaltung, während die inhaltlich-konzeptionelle Verantwortung bei den Kitas verbleibt. Sabine Bezvald ist Geschäftsführerin der GüT mit Dienstsitz in Nieder-Olm, Am Hahnenbusch 14b.

GüT Logo Dekanat Ingelheim-Oppenheim © EKHN

Mailkontakt  Telefon: 06136 92696-40

Sabine Bezvald Sabine Bezvald | © H. Wiegers

Geschäftsführung der GüT
 

Innenraum des Kindergartens © Sandra Hirschke / fundus.media

Kindertagesstätten der GüT

Inneneinrichtung Kita © Sandra Hirschke / fundus.media

Jobs

Aktuelles

16. Januar 2024 | H. Wiegers

2023 wollte das Team der Gensinger Kita "Morgensonne" seinen Kindern nicht nur davon erzählen, wie Menschen anderen Menschen geholfen haben, sondern den Kindern auch demonstrieren, wie man selbst ganz praktisch helfen kann. Daraus entstand eine Spendenaktion, die weite Kreise zog.

27. September 2023 | H. Wiegers

Eine gute Gelegenheit, mit zahlreichen Menschen zum Thema „Ausbildungsberuf Erzieher:in“ ins Gespräch zu kommen, bot die BIM Rheinhessen in der Mainzer Rheingoldhalle unserem Team der GüT im Dekanat. Am Stand des rheinland-pfälzischen Bildungsministeriums zur neuen Ausbildungsoffensive berieten die beiden Fachfrauen Interessierte und knüpften viele Kontakte.

alle Nachrichten lesen