Evangelisches Dekanat Ingelheim-Oppenheim

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Evangelischen Dekanates Ingelheim-Oppenheim zu Ihnen passen.
Wir sind offen für Ihre Anregungen: Zum Kontakt

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Pfarrerin Julia Freund hat ihr Amt als stellvertretende Dekanin angetreten

          "Mein Herz schlägt für die Zusammenarbeit mit den Menschen"

          Seit dem 1. Mai 2022 ist Pfarrerin Julia Freund stellvertretende Dekanin im Dekanat Ingelheim-Oppenheim. Sie möchte in ihrem neuen Amt Brücken bauen, u. a. zwischen den Konfession zwischen den älteren und den jüngeren Menschen. Lesen Sie, welche Ideen und Pläne sie hat.

          H. Wiegers

          Pfarrerin Becker feierte ihr 31. Ordinationsjubiläum mit einem Gottesdienst

          Eine gute Hirtin im wahrsten Sinne des Wortes

          Stehende Ovationen in einem Gottesdienst, das gibt es wohl selten. An diesem Sonntag Cantate aber, in dieser sonnendurchfluteten Burgkirche in Ober-Ingelheim, gab es Applaus im Stehen für eine Pfarrerin, der die zahlreich erschienenen Gottesdienstbesucherinnen und -besucher danksagen wollten.

          H. Wiegers

          Propsteikantor Bibiella prägt seit drei Jahrzehnten die Kirchenmusik in Oppenheim

          Er bringt die Katharinenkirche zum Klingen

          Nach 30 Jahren im Dienst für die Kirche, zunächst als Kantor und Organist der Katharinenkirche und als Dekanatskantor, dann auch als Propsteikantor für Rheinhessen und Nassauer Land, lässt den Oppenheimer Propsteikantor Ralf Bibiella die Begeisterung für die Musik, für "seine" Woehl-Orgel und die Katharinenkirche in Oppenheim bis heute nicht los.

          H. Wiegers

          Verstärkung gesucht!

          Das Evangelische Dekanat Ingelheim-Oppenheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Gemeindepädagog*in oder Gemeindediakon*in oder Sozialpädagog*in bzw. Sozialarbeiter*in mit gemeindepädagogisch-diakonischer Qualifikation (m/w/d) mit einem Stellenumfang von 100 %, unbefristet. Das Dekanat und das gesamte gemeindepädagogische Team freuen sich auf Sie und Ihre Bewerbung bis zum 15.6.2022.

          Kirchtürme Kirchengemeinden Dekanat Ingelheim-Oppenheim B. Eßling

          Jugenheimer Uli Röhm starb im Alter von 76 Jahren

          Ein streitbarer Protestant im besten Sinne

          Der frühere DSV-Vorsitzende des Dekanats Ingelheim, Mitglied des EKD-Kirchentagspräsidiums, langjährige Kirchenvorstand, Initiator der Jugenheimer Martinskirchengespräche und Mitbegründer der Flüchtlingsinitiative "Willkommen im Dorf", der ZDF-Fernsehjournalist Uli Röhm, ist in Jugenheim im Alter von 76 Jahren verstorben.

          Copyright: ZDF / Sascha Baumann

          +++ Update Corona-Pandemie: Aktuelles aus dem Krisenstab der EKHN +++
          Handlungsempfehlungen und weitere Materialien des EKHN-Krisenstabs für Mitarbeitende in Kirchengemeinden und kirchlichen Einrichtungen / Extra zu Corona: Glaube, Seelsorge, Tipps, Information

          Weitere Artikel

          Jubiläum

          23.05.2022 vr

          Kirchenjubiläum: „75 Jahre EKHN. Erzähl mir mehr!“ - mit Video

          In diesem Jahr feiert die EKHN ihr 75-jähriges Jubiläum, denn sie wurde am 30. September 1947 in Friedberg gegründet. Während der Synodentagung wurde das Festjahr in Frankfurt eröffnet. Höhepunkte werden eine Festveranstaltung, eine Wanderausstellung und Erzähl-Cafés sein.

          23.05.2022 h_wiegers

          Die Dekanatslandkarte entdecken

          Unter dem Motto: "Hinaus ins unbekannte Dekanat" bietet die Bildungsreferentin des Evangelischen Dekanats Ingelheim-Oppenheim, Martina Schott, am 25. Juni 2022 eine ganztägige Wanderung zwischen einigen Kirchengemeinden im Dekanat an.

          Synodenplenum

          23.05.2022 vr

          Konstituierende Sitzung der EKHN- Kirchensynode beendet

          Erstmals leitet eine Frau die Synodaltagungen als Präses. Die Delegierten verabschiedeten eine klare Position zur Ukraine. Weiterarbeit an der Zukunft der Kirche mit dem Ziel „Licht und Luft für den Glauben“ zu schaffen.

          Birgit Pfeiffer

          19.05.2022 vr

          Birgit Pfeiffer ist die neue Präses der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau

          Erstmals steht eine Frau an der Spitze der EKHN-Synode: die Medizinerin Dr. Birgit Pfeiffer. In ihrer Wahlrede sagte sie, dass der Glaube an den dreieinigen Gott uns auch in schwierigen Zeiten Hoffnung gebe.

          Ökumenischer Hospizverein Rhein-Selz_Logo

          18.05.2022 h_wiegers

          Zum Jubiläum ein großes Konzert in der Oppenheimer Katharinenkirche

          Mit einem großen Konzert mit der katholischen Kirchenmusik St. Kilian Nierstein, den "Kilianos", feiert die Ökumenische Hospizarbeit Rhein-Selz e.V. in der Oppenheimer Katharinenkirche am 21. Mai 2022 (19:00 Uhr) ihr 20-jähriges Bestehen. Achtung: es sind noch Plätze frei!

          18.05.2022 h_wiegers

          Goldenes Herzstück der Binger Johanneskirche steht

          Er ist das Schmuckstück der neuen Innenausstattung der Evangelischen Johanneskirche Bingen: der neue Altar gefertigt nach dem Entwurf des Architekten Heinrich Lessing. Ebenso schlicht wie raumgreifend ist er nun endlich in die Kirche "eingezogen".

          multimediale Inszenierung „Liebestoll“.

          16.05.2022 vr

          Kirche und Diakonie sind „Liebestoll“ und mit der Blauen Couch in Mainz

          Evangelische Kirche und Diakonie präsentieren sich auf dem Rheinland-Pfalz-Tag rund um den Alten Dom St. Johannis in Mainz vom 20. bis 22. Mai mit einem umfassenden Programm unter dem Motto „Liebestoll“. Was erwartet Besucherinnen und Besucher?

          Gelbe Eingangstür des Zentrums

          13.05.2022 zgv

          Den Südwesten vernetzen!

          Mit Gründung eines Netzwerks im Südwesten – in Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland – soll Gemeinwesendiakonie und Quartiersarbeit mehr Gewicht erhalten.

          Evangelische Frauen - Gottesdienstwerkstatt 2022

          12.05.2022 b_leone

          „Es kommt die Zeit, in der die Träume sich erfüllen“

          Gottesdienstwerkstatt: Am 11. Juni lädt der Landesverband Evangelische Frauen in Hessen und Nassau e. V. zur Vorbereitung des Gottesdiensts am 2. Advent zu einer Werkstatt im Gemeindezentrum Roßdorf ein. Interesse? Dann schnell anmelden, es sind nur noch wenige Plätze frei.

          Bemalter Stein mit der Aufschrift "earth love". Auf dem Stein ist eine rosa-rote Erde gemalt, auf der eine weiße Fahne mit rosa Herz darauf zu sehen ist.

          12.05.2022 h_wiegers

          "Bewahrung der Schöpfung" Thema des 16. Interreligiösen Gesprächs

          Am 7. Juli 2022 um 19:30 Uhr diskutieren Vertreter der Religionen, aber auch der Gruppe churches-for-future im Rahmen des 16. Interreligiösen Gesprächs das ebenso brandaktuelle wie alte Thema "Bewahrung der Schöpfung" im Binger Ida-Dehmel-Saal (Freidhof 9).

          Schnelleinstieg

          Losung und Lehrtext für Dienstag, 24. Mai 2022
          HERR, zürne nicht so sehr und gedenke nicht ewig der Sünde! Sieh doch an, dass wir alle dein Volk sind! Jesaja 64,8
          /Johannes schreibt:/ Meine Kinder, dies schreibe ich euch, damit ihr nicht sündigt. Und wenn jemand sündigt, so haben wir einen Fürsprecher bei dem Vater, Jesus Christus, der gerecht ist. 1. Johannes 2,1
          to top