Evangelisches Dekanat Ingelheim-Oppenheim

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Evangelischen Dekanates Ingelheim-Oppenheim zu Ihnen passen.
Wir sind offen für Ihre Anregungen: Zum Kontakt

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Nähe trotz Abstand

          *** Wir wünschen Ihnen einen gesegneten 2. Advent ***

          ... und laden Sie ein, in einem stillen Augenblick mit ein paar Klicks in unserem Themenspecial "Advent und Weihnachten 2021" zu stöbern.

          © EKHN / fundus.ekhn.de

          Jugendhaus Oppenheim: 1. bis 24.12.2021

          Digitaler Adventskalender für Kinder und Jugendliche

          Jeden Tag ein Türchen: Lange geheim gehalten, nun ist er da, der digitale Adventskalender des Oppenheimer Jugendhauses. Das Mitarbeiterteam hat einen hübschen Kalender zusammengepackt - mit allerlei digitalen Mitmachideen bis Weihnachten, zu finden auf der Website oder auf dem Insta- und Facebook-Kanal der Einrichtung.

          LED-Adventsbasteln im Oppenheimer Jugendhaus B. Leone

          Unser neuester Newsletter, der #MonatsImpuls, ist draußen

          Tipps, Infos, Fortbildungen, schöne Konzerte, spannende Porträts ...

          Es lohnt sich den gerade eben erschienenen Newsletter des Evangelischen Dekanats Ingelheim-Oppenheim zu abonnieren. Jetzt zur Adventszeit hat er besonders viele interessante Informationen im "Gepäck" ...

          Chr.Brost

          Reaktionen aus der Region zur Wahl der neuen Pröpstin für Rheinhessen und Nassauer Land

          „Mit Henriette Crüwell können wir zuversichtlich in die Zukunft gehen“

          Die Propstei Rheinhessen und Nassauer Land wird ab Sommer 2022 das erste Mal eine Pröpstin haben. Denn die 12. EKHN-Synode wählte auf ihrer digital abgehaltenen 13. Tagung am 24. November die Offenbacher Pfarrerin Henriette Crüwell in dieses Amt, das in anderen Landeskirchen mit einer „Regionalbischöfin“ vergleichbar ist. Die 50 Jahre alte Theologin wird damit Nachfolgerin von Propst Dr. Klaus-Volker Schütz, der zum 31. August 2022 nach über 20-jährigem Dienst in den Ruhestand geht.

          H.Wiegers

          Die neue Geschäftsführerin der Dekanats GüT, Sabine Bezvald, im Porträt

          „Ich kann Entscheidungen treffen und Verlässlichkeit bieten“

          Wer ihr gegenübersitzt merkt schnell: Sabine Bezvald ist nicht nur den Menschen zugewandt, sie ist auch klar in ihrer Ansage, kompetent und zupackend. Die 54-jährige ist die neue Geschäftsführerin der Gemeindeübergreifenden Trägerschaft für Kindertagesstätten des Evangelischen Dekanats Ingelheim-Oppenheim (kurz: GüT), die ab 1. Januar 2022 startet.

          H.Wiegers

          Das Jahresprogramm 2022 der Evangelischen Jugend im Dekanat

          Jetzt schon für die Ferien 2022 planen

          Für alle, die gerne frühzeitig planen: Das Jahresprogramm 2022 der Evangelischen Jugend im Dekanat Ingelheim-Oppenheim ist raus! Von Januar bis Dezember wird hier viel geboten.

          A.Scheffel

          Vielseitige Fortbildung an zehn Samstagen

          Chorleiter werden – Neuer Kurs für Rheinhessen 2022

          Mit dem Ziel, den Teilnehmenden die Grundfähigkeiten zu vermitteln, die zur Leitung eines Chores erforderlich sind, beginnt am 5. Februar 2022 ein von Propsteikantor Ralf Bibiella veranstalteter und von zahlreichen weiteren Dozenten gehaltener Chorleitungskurs in Wörrstadt.

          H.Wiegers

          +++ Update Corona-Pandemie: Aktuelles aus dem Krisenstab der EKHN +++
          Handlungsempfehlungen und weitere Materialien des EKHN-Krisenstabs für Mitarbeitende in Kirchengemeinden und kirchlichen Einrichtungen / Extra zu Corona: Glaube, Seelsorge, Tipps, Information / Digital: Corona-Warn-App & Luca-App / Themen-Special "Corona" des Dekanats Ingelheim-Oppenheim

          Weitere Artikel

          Spendendose mit grün-lila-blauen Streifen wird von einer Hand gehalten. Eine andere Hand wirft Geld hinein.

          06.12.2021 b_leone

          Tafel Oppenheim: Spendenaktion

          Ein schönes Weihnachtsfest für alle - mit diesem Ziel startet die Oppenheimer Tafel wie bereits in den vergangenen Jahren wieder die Spendenaktion „Weihnachtsbraten“: Gesucht werden Spenderinnen und Spender, die für jeweils 10,- €uro einen oder mehrere Weihnachtsbraten für die Tafelkunden spenden - verteilt werden sie pünktlich zur letzten Ausgabe am Dienstag, den 21. Dezember 2021.

          06.12.2021 h_wiegers

          Digitaler Austausch zur Adventszeit

          Die Pfarrerin der Kirchengemeinden Dolgesheim und Weinolsheim, Esther Gröschel, bietet im Advent jeden Montagabend um 20:00 Uhr auf Zoom einen Austausch über die Texte an, die von dem gemeinnützigen, ökumenischen Verein „Andere Zeiten“ in Form eines Adventskalenders ("Der Andere Advent") aber auch auf deren Website https://www.anderezeiten.de/ nachzulesen sind.

          Gelbe Eingangstür des Zentrums

          06.12.2021 zgv

          Leitfaden für die Beteiligung von Kirche an öffentlichen Planungsprozessen im Sozialraum

          Kirche wird häufig mit Konflikten im Zuge von baulichen Vorhaben und raumbezogenen Planungsprozessen konfrontiert. Doch öffentliche Planungs- und Beteiligungsprozesse sind komplex und für Laien häufig schwer zu verstehen. Ein neuer Leitfaden unterstützt bei der Einordnung.

          Corona und Kirche

          02.12.2021 vr

          Kirchenpräsident: 2G und 3G in Gottesdiensten schaffen Klarheit und Sicherheit

          Kirchenpräsident Volker Jung hat angesichts der sich zuspitzenden Pandemie-Lage daran erinnert, dass in den meisten Kirchengemeinden in Hessen und Nassau bereits seit dem Wochenende 2G und 3G-Regeln in den Gottesdiensten gelten. Sie sorgen für Klarheit und Sicherheit.

          Kirchengemeinde Nierstein im Advent 2021

          02.12.2021 b_leone

          Nierstein: Adventsgrüße per Video-Podcast "Atempause im Advent"

          Die Evangelische Kirchengemeinde Nierstein kommt 2021 mit einem virtuellen Adventsgruß ins heimische Wohnzimmer. Zu hören und zu sehen ist der sonntägliche Gruß auf dem YouTube-Kanal der Gemeinde, musikalisch umrahmt mit einem Adventslied. Herzliche Einladung!

          Synode der EKHN

          29.11.2021 vr

          Zusammenfassung Synode: Reformprozess „ekhn2030“ nimmt weiter Fahrt auf

          Die digitale Kirchensynode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau ist am Samstag mit über 40 Tagesordnungspunkten zu Ende gegangen. Im Mittelpunkt stand vor allem ein Thema.

          29.11.2021 h_wiegers

          Partenheim: Tägliche Andachtsreihe im Advent

          Auch im 2. Corona-Advent bietet die Evangelische Kirchengemeinde Partenheim vom 1.–23.12.2021 jeweils um 19:30 Uhr die Andachtsreihe "12 Minuten aussteigen" in der Evangelischen Peterskirche (Pfarrgasse 2, 55288 Partenheim) an.

          Lebkuchenmann mit Maske

          26.11.2021 pwb

          Neue Empfehlungen des Krisenstabes für Hessen und Rheinland-Pfalz

          Der Krisenstab der EKHN hat am 26. November 2021 neue Grundsätze zum Schutz vor Corona in den Gemeinden veröffentlicht. Angesichts der sich verschärfenden pandemischen Lage hatten die Bundesländer Hessen und Rheinland-Pfalz zuvor neue Regelungen verabschiedet. Diese gelten in Hessen bis zum 23. Dezember, in Rheinland-Pfalz bis zum 15. Dezember.

          26.11.2021 h_wiegers

          Weihnachts-Spezial auf der Dekanats-Website

          Auch in diesem Jahr wird es ein Weihnachts-Spezial auf unserer Website geben ...

          Schnelleinstieg

          Losung und Lehrtext für Donnerstag, 09. Dezember 2021
          Der Tag des HERRN ist groß und voller Schrecken, wer kann ihn ertragen? Doch auch jetzt noch, spricht der HERR, kehrt um zu mir von ganzem Herzen! Joel 2,11-12
          Seid gleich den Menschen, die auf ihren Herrn warten. Lukas 12,36
          to top